Bowen Therapie

Körperbehandlung mit ganzheitlicher Wirkung

Die BOWEN Technik versteht sich als ein eigenständiges dynamisches System einer ganzheitlichen Muskel- und Bindegewebstherapie.

Sanfte, präzise Griffe an ganz speziellen Körperpartien helfen dem Organismus, seine Selbstheilungskräfte auf die "Problembereiche" des Körpers zu konzentrieren.

Die minimale Stimulation des Gewebes bewirkt Tiefenentspannung. Der Heilungsprozeß wird aktiviert, indem verschiedene Systeme im Körper (Herz/Kreislauf-, Nerven-, Hormon-, Lymph- und Verdauungssystem) angesprochen und ins Gleichgewicht gebracht werden. Das Erstaunliche ist die Effektivität der Behandlungsmethode nach bereits wenigen Anwendungen.

Anwendungsbereiche

Bowtech ist für jeden Menschen geeignet, vom Säugling bis ins hohe Alter. Diese Therapieform kann bei akuten und chronischen Krankheitsgeschehen und als ideale Gesundheitsprävention angewendet werden.

Bewährte Indikationen

  • Schmerzzustände jeglicher Art
  • Rückenbeschwerden
  • Gelenkbeschwerden (Arthrosen, Traumata)
  • Nackensteifheit/Schleudertrauma
  • Beschwerden der Schultern, Arme und Hände (Tennisarm, Karpaltunnelsyndrom)
  • Beschwerden der Beine (Sportverletzungen, Kniebeschwerden, Hallux valgus)
  • Neuralgien, Ischialgien, Fibromyalgie, Rheumatische Beschwerden
  • Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus
  • Asthma, Allergien
  • Organische Beschwerden (Herz, Leber, Niere...)
  • Gestörter Lymhfluss
  • Bettnässen, Inkontinenz
  • Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaftsvorbereitung
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Motorische Entwicklungsförderung von Kindern
  • Erschöpfungszustände

Weitergehende Informationen finden Sie unter www.bowtech.at